HOFER REISEN hebt Zentralasien-Trips auf die Reise-Bucket-List

Wer auf der Suche nach neuem Urlaubsterrain ist, findet bei HOFER REISEN die perfekten Urlaubsangebote: HOFER REISEN stellt Reisenden im nächsten Sommer aufregende Urlaubs-Alternativen in Zentralasien vor und führt sie zu überwältigenden Naturkulissen, historischen Kulturstätten und beeindruckenden Berglandschaften. Die Auswahl ist groß – neben Georgien und Armenien warten die „Stans“ (Kasachstan, Kirgisistan und Usbekistan) auf Reisende, die sich überraschen und begeistern lassen wollen.

Kirgisistan in neuem Kleid

Kirgisistan erstrahlt in frischem Glanz, denn anlässlich der World Nomad Games im Vorjahr wurden u.a. 2700 Trekkingrouten neu markiert und das Autobahnsystem rundumerneuert. Kirgisistan überzeugt dabei weiterhin mit der rauen Schönheit seiner unberührten Natur. Karge Hochgebirgsketten, endlose Steppen und tiefblaue Seen warten darauf, entdeckt zu werden. HOFER REISEN lässt Urlauber das alles hautnah erleben: Man übernachtet auf einer 11-tägigen Rundreise in traditionellen Jurten-Camps, durchwandert Sandsteinschluchten, bekommt Einblick in die traditionelle Zucht der Rennpferde und lässt die überwältigende Naturkulisse des Yssykköl-See auf sich wirken.

Usbekistan, die Schatzkiste Zentralasiens

Die Wiege der Kultur Zentralasiens befindet sich in Usbekistan. Historische Städte, die noch das Flair vergangener Jahrhunderte verströmen, die großartige Architektur und die aufregende Geschichte der Seidenstraße sorgen bei Geschichtsinteressierten für Gänsehautfeeling. Wenn es um Sehenswürdigkeiten geht, ist Usbekistan die eindeutige Nummer eins in Zentralasien. HOFER REISEN lässt Gäste die ganze Bandbreite dieser Vielfalt erleben. Von dem Hasrati-Imam-Komplex mit der Barak-khan-Medrese in Taschkent bis zum Gur-Emir-Mausoleum in Samarkand werden die Besucher in einer 10-tägigen Rundreise in eine faszinierend andere Welt geführt.

Georgien zu Fuß erleben

Länder wie Georgien lassen sich am schönsten selbst erwandern. HOFER REISEN trägt dem mit einer 8-tägigen Wanderreise Rechnung. So steigen Besucher in drei bis vier Stunden von Stepanzminda hinauf bis zur Gergetier Dreifaltigkeitskirche auf 2.170 Metern Höhe. Durch das Sno-Tal fahren sie am nächsten Tag bis zum Dorf Dschuta, welches sechs bis sieben Monate im Jahr von der gesamten Welt abgeschnitten ist, und starten von dort ihre Rundwanderung mit Ausblick auf den eindrucksvollen Berg Tschauchebi (3.842 m). Zerklüftete Halbwüsten, Kreuzpässe und Karsthöhlen prägen unvergleichliche Erinnerungen.

Zum Reiseschwerpunkt Zentralasien gehören weiters auch Armenien mit seinen Bergen und Seen, Mythen und Geschichten sowie Kasachstan mit seiner einzigartigen Gastfreundschaft, seinen modernen Städten und endlosen Steppen.

Die Angebote im Detail:

10 Tage Usbekistan – Rundreise

Inkludierte Leistungen:

  • Bahnfahrt ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug ab/bis Wien nach Taschkent und retour von Samarkand
  • Inlandsflug von Taschkent nach Urganch
  • 9 Nächte in Hotels der Mittelklasse
  • Verpflegung: Frühstück
  • Alle Transfers im klimatisierten Reisebus
  • Alle Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung

Pro Person ab EUR 1.899,-

Termine: 13.04. bis 27.05.2020

Details und Buchung: www.hofer-reisen.at/9395459

+++

11 Tage Kirgisistan – Rundreise

Inkludierte Leistungen:

  • Bahnfahrt ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug ab/bis Wien nach Bischkek
  • 9 Nächte in Hotels der Mittelklasse, in Jurten-Camps und in Gästehäusern
  • Verpflegung: Frühstück
  • 1 Liter-Flasche Mineralwasser pro Tag
  • Alle Transfers im klimatisierten Fahrzeug
  • Alle Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Örtliche englischsprachige Reiseleitung

Pro Person ab EUR 1.499,-

Termine: 14.07. bis 31.08.2020

Details und Buchung: www.hofer-reisen.at/9404478

+++

8 Tage Georgien – Wanderreise

Inkludierte Leistungen:

  • Bahnfahrt ab allen ÖBB Bahnhöfen zum Flughafen Wien und zurück
  • Linienflug ab/bis Wien nach Tiflis
  • 7 Nächte in Hotels*** und Gästehäusern
  • Verpflegung: Frühstück, 1 x Picknick, 5 x Abendessen
  • 3 x organisierte mittelschwere Wanderungen lt. Reiseverlauf
  • Führung und Betreuung durch einen autorisierten, deutschsprachigen Wanderführer

Pro Person ab EUR 1.299,-

Termine: 03.06. bis 28.07.2020

Details und Buchung: www.hofer-reisen.at/9404571

Themen

Multimedia

Fotos

Berglandschaft in Kasachstan

©Aureliy_Getty Images

Bild herunterladen

Mount Kazbek, Georgien

©saiko3p_Getty Images

Bild herunterladen

Kirgisischer Jäger

©ugurhan_Getty Images

Bild herunterladen