Nachhaltigkeit

Um die Auswirkungen des Hotelbetriebs auf die Umwelt zu minimieren, setzt die Verkehrsbüro Group zahlreiche Initiativen. Fünf Austria Trend Hotels sowie die drei Wiener Campingplätze der Verkehrsbüro Group sind derzeit aufgrund ihrer umweltfreundlichen Betriebsführung mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Tourismusbetriebe ausgezeichnet. Der Kriterienkatalog umfasst neben umweltbewusstem Einkauf und Anforderungen an die Ausstattung auch sparsamen Energie- und Wasserverbrauch sowie Abfalltrennung.

Zur Förderung des umwelt- und sozialverträglichen Tourismus und der authentischen Begegnung mit dem Gastland bietet die Verkehrsbüro Group bereits seit Jahren Wander-, Trekking- und Expeditionsreisen nicht nur in klassische Destinationen, sondern auch nach Russland, La Réunion, Mauritius, Afrika und Nepal an. Durchgeführt werden diese Reisen in Kleingruppen mit persönlicher Betreuung. Um die lokale Wertschöpfung zu erhöhen, wird in kleinen, privat geführten Hotels und Berghütten übernachtet.